Berlinfahrt

Ihr seid ins Finale gekommen und habt den 1. oder 2. Platz gemacht?

Dann wartet auf euch ein ereignisreiches Wochenende in Berlin. Erlebt hautnah politische Entscheidungsprozesse bei einer Live-Parlamentsdebatte des Bundestages und trefft auf Vertreter von bekannten Menschenrechtsorganisationen wie Reporter ohne Grenzen und dem Deutschen Institut für Menschenrechte, die von ihrer Arbeit berichten und denen ihr eure Fragen stellen könnt. Außerdem trefft ihr einen Bundestagsabgeordneten sowie die Menschenrechtsbeauftragten der Bundesregierung.

Aber natürlich bleibt euch auch genügend Zeit, Berlin auf eigene Faust zu erkunden.

 Im Anschluss an die Fahrt gibt es ein Treffen, bei dem ihr in Kleingruppen Plakate für eine Ausstellung gestaltet, in denen eure Eindrücke und Gedanken zur Berlinreise, zum gesamten Theaterprojekt und allgemeinen Kinder- und Menschenrechtsfragen Platz finden. Diese Plakate bilden das Herzstück der nachfolgenden Ausstellung in Göttingen.