Cargo

cargo neu riesigCargo, die einzigartige ethnologische Zeitschrift, die sich ihren Charme seit 28 Ausgaben bewahrt hat. Cargo das vollendete Chaos: seit 20 Jahren ohne feste Redaktion, seit 20 Jahren gut:

  • Ohne Hierarchien
  • Offen für alle (bei uns dürfen sogar Profis schreiben)
  • Ohne Zensur
  • Aber mit Anspruch

Cargo die Institution ohne Institution bleibt etablierte Nicht-Etabliertheit. Wer wissen will, was inner- und außerhalb ethnologischer Institute und Institutionen läuft abonniert Cargo jetzt oder beteiligt sich am Austausch von Meinungen, Artikeln, Informationen via Internet!