Partizipa City - Workshop für Multiplikator:innen Fr 02.12. von 10 - 16 Uhr

Ein Planspiel zu antimuslimischen Rassismus. Wokshop für Multiplikator:innen in pädagogischen Kontexten und Entscheider:innen im Landkreis Northeim

Partizipa CityRassismus begegnet uns in vielen Alltagssituationen und in gesellschaftlichen Strukturen. In „Partizipa City“ werden die Teilnehmenden eingeladen, über ihr Verständnis
von Rassismus nachzudenken und zu reflektieren. Durch das Annehmen verschiedener Rollen werden die Teilnehmenden in alltäglichen Situationen mit rassistischen
Äußerungen und Handlungen konfrontiert oder verhalten sich selbst rassistisch.

So werden die Mitspielenden darin bestärkt, in der Situation rassistisches Verhalten zu erkennen und Alternativen zu suchen. Nach jeder Spielrunde werden die Mitspielenden in den Austausch und die Reflektion gehen und über ihre Erfahrungen in ihrer Rolle sprechen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Multiplikator:innen in pädagogischen Kontexten und Entscheider:innen in Organisationen aus dem Landkreis Northeim.

Veranstaltungsort: Hauptverwaltung der Werk-statt-Schule e.V, Friedrich-Ebert-Wall 1 | 37154 Northeim
Anmeldungen bitte bis 25.11.22 an: Julia Stilgenbauer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos hier im Flyer.