Junges Engagement is back

Uns wurde der WinD aus den Segeln genommen, aber jetzt nehmen wir wieder Fahrt auf!

Nachdem das WinD-Programm (Programm für Rückkehrer_innen) im Dezember 2017 beendet wurde, besteht nun erneut die Möglichkeit sich nach dem eigenen Freiwilligendienst im Globalen Süden auch in Deutschland entwicklungspolitisch zu engagieren. Im Rahmen des "Jungen Engagement" von Bildung trifft Entwicklung (BtE) besteht die Möglichkeit , eigene entwicklungspolitischen Kleinprojekte zu finanzieren, Kampagnenarbeit durchzuführen und sich mit anderen interessierten Menschen im Bereich des Globalen Lernens auszutauschen und zu vernetzen. Egal, ob du WinD schon kanntest oder nicht, schon länger wieder aus dem Freiwilligendienst zurück bist oder gerade noch in Gedanken in deinem Gastland bist - wir freuen uns über alle spannenden Inputs und Projekte. Da sich das neue Programm gerade im Aufbau befindet, würden wir uns besonders über deine kreativen Ideen und Unterstützung freuen!

Bei weiteren Fragen für die Regionen Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Nordhessen könnt ihr euch jederzeit bei Linda Maier (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Laura Guntrum (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden.