Theatertreffen

Modul 4 – Überregionales Theaterfest und Kreativ-Workshop Kinderrechte:

Im April 2020 treffen sich alle Teilnehmer*innen aus den drei Projektstandorten (Göttingen, Hildesheim und Lüneburg) in Göttingen zum überregionalen Theatertreffen, um sich auszutauschen und gemeinsam bei einem Kreativ-Workshop Ideen für ihre Kinderrechtsausstellungen zu entwickeln. Am Abend tritt aus jedem Projektstandort eine Theatergruppe auf, um ihr Stück den anderen Gruppen zu präsentieren. Die anderen Teilnehmer*innen sind die Gäste der Aufführungen.

Alle Kosten (Fahrtkosten, Übernachtung und Verpflegung, Materialien) werden vom Projektträger übernommen.

Alle Einzelheiten zum Modul findest du im Flyer Theatertreffen Göttingen für Göttingen (demnächst hier als Download verfügbar).

Alle Einzelheiten zum Modul findest du im Flyer Theatertreffen Hildesheim für Hildesheim (demnächst hier als Download verfügbar).

 

Das Theatertreffen in Lüneburg findet am Samstag, 16. November 2019 in der Rudolf-Steiner-Schule statt. Weitere Informationen gibt es dann hier oder bei unserem Kooperationspartner, dem Bildungs- und Integrationsbüro Lüneburg, Ansprechpartnerin: Karin Kuntze, Tel.: 04131 26 - 1510, karin.kuntze@landkreis-lueneburg.de

Für die Projektaktivitäten in Lüneburg erhalten wir finanzielle Förderung aus dem Programm "Kultur macht stark".

PB Logo JEP Logo
 BfB Absendermarke quer