Projektschwerpunkte

fairbleib sns harz p

 

 

 

Individuelle Unterstützung von AsylbewerberInnen/Flüchtlingen:

- Vermittlung in den Arbeitsmarkt unter Berücksichtigung der
   „Prozesskette der beruflichen Integration“
- Beratung zu Aufenthaltssituation und Arbeitsmarktzugang
- Beratung und Information im Bereich Arbeit und Ausbildung (beruflich/schulisch)
- Vermittlung in Deutschkurse und berufliche Qualifizierungsmaßnahmen
- Vermittlung in Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung (IQ-Netzwerk)
- Unterstützung bei Bewerbungen und Suche nach Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
- Vermittlung in Praktika, Ausbildungs- und Arbeitsplatzangeboten
- Zusammenarbeit mit Multiplikatoren und Akteuren (Betriebe) auf dem Arbeitsmarkt

 

Sensibilisierung zur Zielgruppe:

- Unterstützung regionaler Vernetzungen/Strukturen
- Schulungen (Arbeitsverwaltung, Multiplikatoren, etc.)
- Veranstaltungen – Thema Arbeitsmarktzugang und ausländerrechtliche
   Fragestellungen
- Öffentlichkeitsarbeit/Erstellen von Informationsmaterial