FerienKinderUni 2021 Forschungswerkstatt Ernährung

ferienuni ernhrungKleine Forscher*innen erkunden ihr Essen: Kommt es aus dem heimischen Garten oder aus der weiten Welt? Was machen die Lebensmittel in ihrem Körper und mit unserem Klima? Und was essen Menschen anderswo? Die Frühstücksdetektive experimentieren, fragen, untersuchen, probieren und haben Spaß.

Alter:                    8 – 12 Jahre

Anzahl:                max. 10 Kinder

Zeit:                      täglich von 9.00 – 13.15 Uhr

Ort:                       Tropengewächshaus der Universität Kassel, Steinstraße 19, 37213 Witzenhausen

Anmeldung verbindlich bis: 11.7.2021 unter: Tel: 05542-72812, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis: Vorbehaltlich aller Genehmigungen – unter Beachtung der gültigen Hygieneverordnungen. Um das Ferienprogramm trotz Corona unter Beachtung von Abstandsregelungen zu ermöglichen, waren alle Kooperationspartner bereit, zwei Durchgänge mit nur jeweils 10 Kindern zu finanzieren. Nach der Anmeldung erhalten die Familien die Hygienehinweise und Regeln zur Eindämmung des Corona-Virus. Bitte beachten Sie, dass wir flexibel auf aktuelle Regelungen und Vorgaben reagieren müssen!

Montag, 19. Juli bis Freitag, 23. Juli 2021 (Durchgang I) und
Montag, 26. Juli bis Freitag, 30. Juli 2021 (Durchgang II)

jeweils 9.00 - 13.15 Uhr

Kosten: 80 €/Kind inkernähl. Material

Die Kinder sollten strapazierfähige und wetterangepasste Kleidung tragen.

Ein Kooperationsprojekt von Tropengewächshaus, Universität Kassel mit Bildung trifft Entwicklung, Göttingen, Bildungszentrum WeltGarten, Bündnis für Familie der Stadt Witzenhausen